Samstag, 09. Juni 2018, 19.30 Uhr (Einlass 19.00 Uhr)

Schloss Schönberg, Wenzenbach

...von der Liebe Lust und Leyd

Liebesfreud und Liebesleid waren zu allen Zeiten bevorzugte Themen für Dichter und Komponisten. Wie sich das amouröse Treiben in der Musik des Mittelalters und der Renaissance niederschlug präsentiert das Ensemble „...sed vivam!“ als musikalische Zeitreise in seinem Konzert auf der Wenzenbacher Burg Schönberg.

Da stehen zarte Liebeslieder neben der derben Klage eines gehörnten Ehemanns, mitreißende Tänze neben deftigen Trinkliedern – und zu Beginn gibt es einen Moment der klingenden Besinnung mit geistlichen Werken in der Schlosskapelle St. Joseph.

Die beliebte Regensburger Schauspielerin Eva Sixt nimmt als Burgfräulein die Besucher ein wenig an die Hand und führt sie ebenso informativ wie unterhaltsam in die Gedankenwelt vergangener Jahrhunderte.